Letztes Feedback

Meta





 

Sydney

Wir haben mittlerweile vier Tage Sydney hinter uns und müssen sagen, dass Sydney eine beeindruckende Stadt ist. Als erstes mussten wir natürlich die Harbour Bridge und die Oper besichtigen. Bei einer geführten Stadttour haben wir uns die vielen, meist unentdeckten Ecken zeigen lassen und uns so einiges über Sydney erzählen lassen. Wir hatten gehört, dass Sydney auch bekannt für gutes und günstiges Sushi ist. Das mussten wir ausprobieren und können dies nur bestätigen.  Einen Strandtag in Manly Beach wollten wir auch einlegen, nur leider machte uns das Wetter da einen Strich durch die Rechnung. Seit gestern haben wir hier richtig schlechtes Wetter. Das hielt uns aber nicht davon ab, dennoch nach Manly mit der Fähre überzusetzen und uns den Strand wenigstens anzuschauen. Allein die Fahrt mit der Fähre hat sich schon gelohnt, da man einen super Blick auf die Oper und die Brücke hatte. Morgen geht es los in die Blue Mountains. Von dort aus heißt das nächste Ziel Byron Bay. Soweit der Plan.

 

(Montag, 11.02.)

11.2.13 12:39

Letzte Einträge: Blue Mountains, Agnes Water, Fraser Island, Rainbow Beach, Brisbane International Airport, wieder zuhaus

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL