Letztes Feedback

Meta





 

first day in australia

Hell, dunkel, hell, dunkel, Dienstag. Auch mal 'ne Erfahrung.
Nach turbulentem Flug, die Wolkendecke durchbrochen, bei Regen und Wind in Melbourne gelandet.
Mitten in der Nacht das Hostel aufgesucht. Check In nach kurzer Wartezeit um 05:30 Uhr Ortszeit.

Frisch gemacht und ab in die Stadt. Sitzen nun vor Australiens erstem Weltkulturerbe, dem Royal Exibition Building (free WiFi).

Heute Nachmittag geführte Stadttour mit Freibier. Schlafen können wir noch, wenn wir tot sind.

 

29.1.13 00:12

Letzte Einträge: Blue Mountains, Agnes Water, Fraser Island, Rainbow Beach, Brisbane International Airport, wieder zuhaus

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL